Körperliches & Seelisches Einfühlen

  • Drucken


Lerne in diesem Kurs verschiedene Möglichkeiten/Vorgehensweisen, wie sich körperliche Beschwerden lokalisieren lassen. Zudem lernst Du hier, aus der Sicht der Tiere die Welt wahrzunehmen. Es dient nicht als Diagnose, sondern als einfühlen, wie es "meinem" Tier körperlich und seelisch geht.

 

Mitzubringen:    Foto eines Tieres, das Du kennst und magst (falls es nicht Dein Tier ist, brauchst Du die    Erlaubnis des Tierhüters).

Voraussetzung: alle die interessiert sind. Keine Voraussetzung notwendig.

Termine:            Samstag 17. Februar 2018, 9 - 12 Uhr.

Kosten:             60,- € inkl. Handout 

 

Wichtig: Ich gebe mein Wissen und meine Erfahrungen aus verschiedenen, gelernten Seminaren weiter, habe jedoch keine medizinische Ausbildung. Hier lernt ihr keine ärztliche Beratung!